Oberon Pferd

EAVET® Equin-Scanningsystem

EAVET® ist ein naturheilkundliches Diagnostik- und Therapie-System, das die „nicht‑lineare Systemanalyse“ (NLS) verwendet. Mit EAVET® ist es gelungen, ein in der Alternativmedizin anerkanntes Messprinzip aus der Humanmedizin weiterzuentwickeln, mit dem eine Analyse des energetischen und funktionellen Status des Pferdes möglich ist und mit dem noch im Stall ein Mittel zu dessen Genesung generiert werden kann.

Die Software aus der Humanmedizin wurde den anatomischen Gegebenheiten des Pferdes angepasst und der von OBERON®-Systemen bekannte Triggersensor für die Verwendung am Pferd lage- und leistungsoptimiert.

Funktionieren der Naturheilkundliche Diagnostikmethode
Körperzellen des Pferdes nehmen Informationen aus dem Umfeld auf und geben sie wieder an diese ab. Ohne diesen Informationsaustausch gäbe es kein Leben. Aus der Quantenphysik wissen wir, dass dieser Informationsfluss, der ständig im Körper stattfindet, über Biophotonen gesteuert wird.
EAVET® misst diese Schwingungen und gleicht die gemessenen Signale mit dem Optimum ab. Weicht das gemessene Signal von dem einer gesunden Zelle ab, können wir schlussfolgern, wie hoch die sogenannte Entropiezunahme bzw. der Informationsverlust der Zelle ist und wie sehr die Fähigkeit zur Selbstregulation eingeschränkt ist.
Damit können Sitz und Intensität von Störungen identifiziert und lokalisiert werden.

Wichtige Vorteile im Überblick
– Leicht erlernbares und anwendbares System
– Selbständige und präzise Messung
– Ein Messen in der „Tiefe“ in Form einer 4D-Tiefendetailanalyse der Problembereiche
– Darstellung von Schwingungsmustern unterschiedlicher Belastungen (Elektrosmog …)